Ab 75 € frei Haus in Deutschland
über 350 ausgewählte französische Weine
Ausschließlich Direktimporte
Beratung und Service: +49 (0) 661 94 528 244
 
 
Domaine de la Janasse Châteauneuf du Pape Chaupin 2017

Domaine de la Janasse Châteauneuf du Pape Chaupin 2017

59,50 € *
0.75 Liter (79,33 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Werktage

Dieser Châteauneuf-du-Pape verbindet burgundische Finesse mit der Kraft der südlichen Rhône. Limitiert.

  • 1080
Jeb Dunnuck 97 /100 "Deeper colored, the 2017 Châteauneuf Du Pape Cuvée Chaupin comes... mehr

Jeb Dunnuck 97/100
"Deeper colored, the 2017 Châteauneuf Du Pape Cuvée Chaupin comes mostly from the Chaupoin lieu-dit yet always has small parts from La Janasse and a sandy part of the La Crau lieu-dit. Blackberries, ground herbs, graphite, and new leather notes all emerge from this concentrated, rich, powerful wine that stays tight, focused, and elegant on the palate. It's a killer wine, but it's going to need time."

Robert Parker - Wine Advocate 94/100
"The all-Grenache 2017 Chateauneuf du Pape Cuvee Chaupin is sourced from sandy soils and ages in a combination of foudres and demi-muids. It shows more structure than the regular cuvée, supporting the ripe raspberry and blackberry fruit with bright acids and velvety tannins. Full-bodied and rich, it's long, picking up hints of licorice on the finish."

Wine Spectator Online 93/100
"Warm cherry and plum paste flavors form the core, with melted red licorice, singed balsam and grilled herb notes. Reveals a gentle tug of earth at the very end. A strong effort for the vintage. Drink now through 2034. 504 cases imported."

Wer eine Kombination aus burgundischer Finesse und der Kraft der südlichen Rhône sucht, landet beim Châteauneuf-du-Pape „Chaupin“ einen Volltreffer: 100% Grenache von den sandigen Böden der Lage La Crau ergeben einen Wein voller Feinheit und Frische, bei der die typischen Grenache-Noten wie Erbeere und Himbeere in einen kühlen Grundton eingebettet sind, der dem Wein trotz aller Konzentration eine geradezu aristokratische Note verleiht. Dazu gibt´s eine immer präsente, ganz feine Kräuterwürzigkeit, dezente Graphitnoten und ultraseidige Tannine - trinkanimierend und komplex zugleich! 

Zufällig entsteht ein solcher Wein natürlich nicht: Uralte Grenache-Reben mit einem Pflanzdatum bis 1912 zurück, rein organisch bearbeitete Böden in einem der kühleren Terroirs der Appellation, nur teilweise Entrappung und absolut schonende Behandlung im Keller bringen einen Wein ins Glas, der den Vergleich zu den roten Château Rayas geradezu provoziert. Super fein gewirkt und mit einer tollen Mineralität ausgestattet, repräsentiert der Wein so eine Stilistik, die man leider nur noch viel zu selten an der südlichen Rhône findet: Das ist die Quintessenz der Grenache. 

Tipp des Sommeliers
Die feminine Art des Weines harmoniert perfekt mit einem guten Stück vom Iberico aus dem Beefer, dazu confierte Tomaten und frittierten Salbei – so geht kleiner Grenzverkehr zwischen Spanien und Frankreich!

Das Weingut
Domaine de la Janasse ist eines der berühmtesten Weingüter an der südlichen Rhône. Die Weine werden in der Fachpresse häufig als die besten der südlichen Rhône angesehen, und das ist wahrlich kein Zufall: Uralte, teilweise über 100 Jahre alte Reben, biologische Weinbergsbewirtschaftung, winzige Erträge, Spontanvergärung im Keller, Ausbau ausschließlich in großen alten Holzfässern und eine Abfüllung nach Mondstand (!) ohne Filtration – was sich nach einer Blaupause für große Rotweine anhört, bringt dann auch spektakuläre Ergebnisse in die Flaschen dieses Ausnahmewinzers. 

Und dass die Sabons als Familienunternehmen den Sprung an die Spitze der Appellation geschafft haben, macht die Geschichte noch sympathischer. Während heute Vater Aimé die Weinberge biologisch bewirtschaftet, sind seine Kinder Christophe und Isabelle für die Weinproduktion verantwortlich. Dabei ist Sohn Christophe der "selbsternannte große Verteidiger der Rebsorte Grenache", die heute 75% der Anbaufläche im 40 ha großen Weingut einnimmt. Christophe versteht es, Weine mit einer herausragenden Balance zwischen Komplexität und Dichte zu erzeugen – nicht gerade selbstverständlich in einer Weinregion, die leider noch viel zu oft auf die schiere Kraft ihrer Weine setzt. Dazu kommt noch eine bemerkenswerte, qualitative Konstanz in den Weinen über Jahrgangsunterschiede hinweg – was zu entsprechend hohen Punktbewertungen praktisch aller renommierten Verkoster führt. Oder wie Robert Parker “himself” ganz treffend resümiert: „Domaine de la Janasse is one of the great winemaking estates of not only France, but of the world ….”

Weiterführende Links zu "Domaine de la Janasse Châteauneuf du Pape Chaupin 2017"
Geschmacksrichtung: Trocken
Jahrgang: 2017
Rebsorten: 100% Grenache, 80-100 Jahre alte Reben
Weinbauregion: Rhône
Alkoholgehalt: 15% vol.
Allergene: Sulfite
Flaschengröße: 0,75 l
Verschlussart: Naturkork
Dekantieren: Empfehlenswert
Anbaugebiet: Châteauneuf du Pape
Genießen bis: 2050
Weingut: Domaine de la Janasse
Hersteller: Domaine de la Janasse, 27, Chemin du Moulin, F-84350 Courthezon
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Domaine de la Janasse Châteauneuf du Pape Chaupin 2017"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Saint Cosme Châteauneuf du Pape 2016 Saint Cosme Châteauneuf du Pape 2016
0.75 Liter (53,20 € * / 1 Liter)
39,90 € *
Crochet - Sancerre blanc 2016 Jean-Marc & Mathieu Crochet Sancerre Blanc 2018
0.75 Liter (19,33 € * / 1 Liter)
14,50 € *
La Chablisienne Chablis 1er Cru *Vaulorent* 2015 La Chablisienne Chablis 1er Cru Vaulorent 2015
0.75 Liter (30,53 € * / 1 Liter)
22,90 € *
Château Branas Grand Poujeaux AOC Moulis 2010 Château Branas Grand Poujeaux AOC Moulis 2010
0.75 Liter (50,00 € * / 1 Liter)
37,50 € *
Le Vieux Donjon Châteauneuf du Pape Blanc 2019 Le Vieux Donjon Châteauneuf du Pape Blanc 2019
0.75 Liter (63,33 € * / 1 Liter)
47,50 € *
La Vieille Julienne Châteauneuf du Pape Les Hauts-Lieux 2016 La Vieille Julienne Châteauneuf du Pape Les...
0.75 Liter (100,00 € * / 1 Liter)
75,00 € *
La Vieille Julienne Châteauneuf du Pape Les Trois Sources 2016 La Vieille Julienne Châteauneuf du Pape Les...
0.75 Liter (79,33 € * / 1 Liter)
59,50 € *
Domaine de la Janasse Châteauneuf du Pape Vieilles Vignes 2017 Domaine de la Janasse Châteauneuf du Pape...
0.75 Liter (113,20 € * / 1 Liter)
84,90 € *
Grand Veneur Châteauneuf du Pape Vieilles Vignes 2017 Grand Veneur Châteauneuf du Pape Vieilles...
0.75 Liter (92,67 € * / 1 Liter)
69,50 € *
Saint Cosme Châteauneuf du Pape 2016 Saint Cosme Châteauneuf du Pape 2016
0.75 Liter (53,20 € * / 1 Liter)
39,90 € *
Domaine Gour de Chaulé Gigondas 2015 Domaine Gour de Chaulé Gigondas Cuvée Tradition...
0.75 Liter (24,00 € * / 1 Liter)
18,00 € *
Famille Perrin Vacqueyras Les Christins 2016 Famille Perrin Vacqueyras Les Christins 2016
0.75 Liter (22,00 € * / 1 Liter)
16,50 € *
Famille Perrin Gigondas LA GILLE 2015 Famille Perrin Gigondas La Gille 2016
0.75 Liter (28,67 € * / 1 Liter)
21,50 € *
Saint Cosme *Le Claux* Gigondas 2015 Saint Cosme Gigondas Le Claux 2016
0.75 Liter (114,67 € * / 1 Liter)
86,00 € *
Saint Cosme Gigondas 2015 Saint Cosme Gigondas 2016
0.75 Liter (46,00 € * / 1 Liter)
34,50 € *
Domaine Gour de Chaulé Gigondas 2015 Domaine Gour de Chaulé Gigondas Cuvée Tradition...
0.75 Liter (23,33 € * / 1 Liter)
17,50 € *
Zuletzt angesehen