Domaine de la Grange des Pères rouge 2014

Dieser monumentale, perfekt ausgewogene Wein zählt zu einem der meist gesuchten Gewächsen Frankreichs.

Artikelnummer
0615
Bei uns nur: 95,00
(Grundpreis: 126,67 € / Liter)

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Werktage


Wir akzeptieren:

SOFORT Überweisung - Einfach, Schnell, Sicher


Der waschechte Süd-Franzose Laurant Vaillé ist der Schöpfer des einzigartigen Weins La Grange des Pères 'Die Scheune der Väter'. Selten hat ein Wein ab seinem ersten Jahrgang für soviel Aufsehen gesorgt, wie dieser phantastische Wein mit Konzentration, Finesse und Eleganz, kombiniert mit einer großartigen Beerenfrucht und einer subtilen Gewürzaromatik. Man hat den Eindruck eine Cuvée aus verschiedenen Regionen zu trinken: Ein Zusammenschluss eines Syrahs mit seiner Finesse und reinen Frucht aus der nördlichen Rhône mit der präsenten aber eleganten Struktur eines Cabernet Sauvignon aus Bordeaux, gepaart mit der Kraft und Würze eines Mouvèdre aus Bandol. Da er unbedingt, die in dieser Region nicht für AOC-Weine zugelassene Rebsorte Cabernet-Sauvignon mit in seine Cuvée nehmen wollte, darf er diesen Wein nur als Vin de Pays vermarkten. Der Wein hat großes Potential und braucht Flaschenreife.

Ausbau: 24 Monate in Barriques (30% neu) aus französischer Eiche getrennt nach Rebsorten gereift. Ungeschönt und unfiltriert abgefüllt.

Terroir: 14 ha auf 2 unterschiedlichen Lagen in der Gemeinde Aniane. Beide Parzellen befinden sich auf der Spitze verschiedener Hügel. Die erste - nördlich von Aniane auf steinigen Lehmböden - ist mit Mourvèdre und Cabernet Sauvignon bepflanzt; die zweite - etwas höher auf kühleren steinigen Kalkböden gelegen - ist mit Syrah bepflanzt.

Das Weingut: Der junge Laurent Vaillé sammelte in seinen Lehrjahren viele Erfahrungen bei Weltklasse-Domainen wie Chave, Comtes Lafont, Coche Dury und Trévallon, bevor er 1992 das Weingut zusammen mit seinem Bruder aus dem nichts erschuf. Der Ausnahmewinzer Laurent geht mit enormen Ehrgeiz biodynamisch zu Werke. Er hat mit seinen Weinen, die auf einem der besten Kalkterroirs des französischen Südens wachsen, innerhalb von nur zehn Jahren Kultstatus erreicht. Seine Weine gehören mit großem Abstand zu den besten, die im Languedoc erzeugt werden.

Alkoholgehalt
13,5% vol.
Allergene
Sulfite
Anbaugebiet
Hérault
Dekantieren
Empfehlenswert
Farbe
Tiefrot
Flaschengröße
0,75 l
Genießen bis
2030
Geschmack
Trocken
Hersteller
Domaine de la Grange des Pères F-34150 Aniane
Jahrgang
2014
Qualitätslevel
Vin de Pays
Verschlussart
Naturkork
Weinbauregion
Languedoc-Roussillon
Weingut
La Grange des Pères / Laurent Vaillé

Ähnliche Artikel