Versandinformationen

Bereits ab einem Bestellwert von 65.- € liefern wir innerhalb der Bundesrepublik frei Haus. Unter 65.- € Bestellwert erheben wir eine Versandpauschale von nur 5,95 €. Ihre Sendung ist gegen Beschädigung, Diebstahl und Verlust versichert, ohne Aufpreis für Sie.

Wir versenden Ihre Weine schnell und sicher in zertifizierten, recyclingfähigen Versandkartons für 3, 6, 9, 12, 15 oder 18 Flaschen europaweit mit DHL.
Ab 120 Flaschen oder nach Absprache erfolgt die Zustellung innerhalb der Bundesrepublik Deutschland per Spedition.

Sofern nicht anders angegeben, erfolgt die Lieferung binnen drei Werktagen nach Eingang Ihrer Bestellung. Bei Zahlung per Vorkasse beginnt die Lieferfrist nach Zahlungseingang.

Wir versenden auch gerne an eine separate Lieferadresse - ohne beiliegende Rechnung.

Abholung ab Lager Fulda:
Selbstverständlich können Weine auch zur Selbstabholung bestellt und direkt bei uns abgeholt werden. In diesem Fall werden keine Versandkosten berechnet.
Unser Lager befindet sich in Fulda, Agnes-Huenninger-Str. 2 (LADILOG). Bitte vereinbaren Sie binnen einer Woche einen Abholtermin unter Telefon 0172 - 91 91 017.

Lieferung in EU-Länder:
Wir versenden in die folgenden EU-Länder: Belgien, Dänemark (außer Färöer, Grönland), Frankreich (außer überseeische Gebiete), Großbritannien (außer Kanalinseln), Italien (außer Livigno, Campione d'Italia), Luxemburg, Niederlande, Österreich, Polen, Spanien (außer Balearische & Kanarische Inseln, Ceuta & Melilla) und Tschechische Republik. Für Lieferungen in diese Länder berechnen wir eine Versandpauschale von 10.- € pro Paket. Bitte geben Sie bei Auslandsendungen eine Telefon-Nummer bei der Empfangsadresse an.

Bitte beachten Sie, dass unsere größte Versandeinheit der Versandkarton für 18 Flaschen (ca. 30 kg) ist.

Lieferung in die Schweiz und nach Liechtenstein:
Bei Lieferungen in die Schweiz und nach Liechtenstein reduzieren sich die in unserem Webshop ausgewiesenen Bruttopreise um die Mehrwertsteuer von 19%. DHL erledigt die Abfertigung durch den Schweizer Zoll. Außer der Versandpauschale von 10.- € pro Paket sind zusätzlich Zölle, Umsatzsteuern oder Gebühren an die dort zuständigen Zoll- bzw. Steuerbehörden zu zahlen. Diese Kosten gehen zu Lasten des Kunden. Mehr Informationen finden Sie unter Ihr Versand in die Schweiz

Versandkosten für alle weiteren Länder teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage mit.

Nach oben