Picpoul de Pinet AOP Languedoc 2016

Dieser typische südfranzösische Weißwein aus der autochtonen Picpoul-Traube bringt Abwechslung ins Glas und macht richtig Spaß. Einfach lecker, nicht nur im Sommer.

Artikelnummer
0169
Bei uns nur: 6,50
(Grundpreis: 8,67 € / Liter)

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage


Wir akzeptieren:

SOFORT Überweisung - Einfach, Schnell, Sicher


Picpoul ist eine sehr alte Rebsorte aus der Region Côteaux du Languedoc. Dieser sehr erfrischende, elegante Picpoul de Pinet duftet appetitlich nach Zitrusfrüchten und Obstsorten mit hellem Fruchtfleisch (Mango, Pfirsich, Melone), am Gaumen ist er ausgewogen, lebhaft und nachhaltig mit angenehmer Säure und Aromen von Zitrusfrüchten, etwas Mineralität. Ähnlich einem Muscadet von der Loire.

Tipp des Sommeliers: Begleitet ideal Fischgerichte, Krustentiere, Meeresfrüchte, Spargel und harmoniert mit der sommerlichen Küche und Käsesorten wie Chèvre und Roquefort.

Terroir: Kalkhaltige und sandige Böden.

Das Weingut: Die Domaine, die sich am See von Thau erstreckt, wurde 1330 gegründet. Damals gehörte sie dem religiösen Orden des Heiligen Geistes. Die Mönche verließen jedoch ihr Land während der Religionskriege. In der Folgezeit wurde das Land von vielen verschiedenen Familien bearbeitet. Unter der Führung von Albert Morin, einem Erben der seit 1930 erfolgreichen Weinbauernfamilie, wurde 1966 die Familie Morin Besitzerin des Weinberges, der sich heute über 58 ha erstreckt. Der gesamte Weinberg ist als AOP Picpoul de Pinet klassifiziert. Der Boden verleiht den Weißweinen Eleganz und ein starkes Aromen-Potential.

Alkoholgehalt
12,5% vol.
Allergene
Sulfite
Anbaugebiet
Picpoul de Pinet
Farbe
Weiß
Flaschengröße
0,75 l
Genießen bis
2019
Geschmack
Trocken
Jahrgang
2016
Qualitätslevel
Appellation Languedoc Protégée
Rebsorte
100% Picpoul
Trinktemperatur
8 - 10 Grad
Weinbauregion
Languedoc-Roussillon
Weingut
Domaine de Morin-Langaran

Ähnliche Artikel