Provence

Das Weinbaugebiet Provence erstreckt sich von den Seealpen bis zum Meer und von Marseille bis Italien, wodurch sich eine große Vielfalt an Terroirs ergibt. Seien es Terrassen, die das Mittelmeer überschauen, in einem Tal im Landesinnern oder das Gebiet Haut Var, wo die verwitterten Felsen den Weinen Erlesenheit und Charakter verleihen. Die Kalksteinböden sind im Westen der Region in Richtung Aix, Cassis und Bandol stärker ausgeprägt. In Richtung Westen hingegen herrschen aufgrund der Nähe zu den Alpen Schiefer und Sandstein vor. Im Einklang mit dem Mikroklima des jeweiligen Terroirs passen sich die Rebsorten an die geologischen Voraussetzungen an und ergeben durch Verschneiden ein sehr vielseitiges Weißwein-, Roséwein- und Rotweinsortiment.

Nach oben