Ab 90 € frei Haus in Deutschland
über 400 ausgewählte französische Weine
Ausschließlich Direktimporte
Beratung und Service: +49 (0) 661 94 528 244
 
 
Michelas St Jemms Syrah de Saint Jemms 2019

Michelas St Jemms Syrah de Saint Jemms 2019

8,50 € *
0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Werktage

100% Syrah, frisch und fruchtig

  • 1609
Vins de Pays des Collines Rhodanniennes ist der IGP-Titel für Rot-, Weiß- und Roséweine aus... mehr

Vins de Pays des Collines Rhodanniennes ist der IGP-Titel für Rot-, Weiß- und Roséweine aus einem Gebiet, das genau der Weinregion des nördlichen Rhône-Tals in Ostfrankreich entspricht. Südlich und nördlich der Grands Crus des Rhône-Tals wird dieser Wein seit 2009 in Frankreich hergestellt. Einige Weinberge der Appellation erlauben es, mit dem AOC der Rhône-Region zu konkurrieren.

Die meisten Weine aus dieser Appellation sind sortenreine Cuvées. So wie der 100% Syrah von Michelas, der einige Kilometer weiter in einer der Prestige Appellationen das dreifache kosten würde. Es ist ein wohlschmeckender Syrah, der sehr fruchtig schmeckt und etwas leichter ist als die der großen „Nachbarn“. Eine schöne rote Farbe und ein intesiver Geruch nach roten Früchten wie schwarze Johannesbeeren, schwarze Kirschen und etwas Schokolade zeichnen ihn aus.

Tipp des Sommeliers
Bei 16 - 18 Grand servieren, perfekt zu Braten oder zum BBQ.

Terroir
Die Landschaft der Rhodanian Hills ist geprägt von den Hügeln und Tälern, die die Rhône umgeben. Das Zentralmassiv liegt im Westen und die embryonalen Ausläufer der Alpen im Osten. Die Rhône schlängelt sich zwischen ihnen durch Sandstein, Kalkstein und Granit.
Diese Topographie - und die Geologie, die sie geschaffen hat - ergibt einen komplexen Flickenteppich von Terroirs. Das lokale kontinentale Klima bedeutet warme, trockene Sommer und kalte Winter, beeinflusst von starken Winden wie dem Mistral. Dieser rollt die Rhône mit einer Geschwindigkeit von bis zu 90 Stundenkilometern hinunter. Einige tägliche Temperaturschwankungen im Norden des Gebiets tragen zu den ausgewogenen Aromen der dort hergestellten Weine bei, und die Temperaturen im sonnigen Süden werden durch die Winde gekühlt.

Das Weingut
Das Weingut wurde 1961 gegründet und ist zu allererst eine Familiengeschichte. Robert und Yvette Michelas starteten in der Gemeinde Mercurol und haben in den Jahren Einzelparzellen in anderen Gebieten der nördlichen Rhone dazu erworben. 1988 übernahmen die 4 Kinder der Gründer das Gut und führten es in der Tradition der Eltern mit einer neuen Dynamik fort. Es ist eines der wenigen unabhängigen Anwesen, das in den vier Rhône-Appellationen (Crozes-Hermitage, Hermitage, St. Joseph, Cornas) eigene Weinberge besitzt. Der Qualitätsanspruch bei der Bewirtschaftung der Weinberge sowie der Stil der Weine ist besonders.
Es wird grundsätzlich mit langer Maischegärung gearbeitet und traditionell in Holzfässern ausgebaut. Teilweise werden neue Barriques verwendet.
Regelmäßige Auszeichnungen wie z.B. durch Wine Enthusiast, Jeb Dunnuck, Guide Hachette 2020, Guide Bettane & Desseauve 2020, Concours General Agricole 2019, Salon des Vins, Vignerons Independants oder unter den besten Crozes-Hermitage Weinen der Vinum Verkostung vom Juli/ August 2019 zeigen, welche hohe Qualität die Domaine Michelas Saint-Jemms produziert.

Weiterführende Links zu "Michelas St Jemms Syrah de Saint Jemms 2019"
Geschmacksrichtung: Trocken
Rebsorten: 100% Syrah
Weinbauregion: Rhône
Alkoholgehalt: 13,0% Vol.
Allergene: Sulfite
Flaschengröße: 0,75 l
Verschlussart: Naturkork
Trinkreife bis: 2026
Jahrgang: 2019
Hersteller: Domaine Michelas - St. Jemms, 557 Route de Bellevue, 26600 Mercurol, FRANKREICH
Weingut: Domaine Michelas St Jemms
Anbaugebiet: Collines Rhodaniennes
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Michelas St Jemms Syrah de Saint Jemms 2019"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen